Sheytan

*geboren am 07. November 2002

Sheytan ist ein stattlicher Hund, der im Schutzdienst durch sein Auftreten und seine Leistungsbereitschaft beeindruckt. Trotz seiner imposanten Statur ist er ein geschickter Kletterer. Sheytan schafft es, seine Bewegungen auf jedem noch so schmalen Baumstamm elegant und mit viel Körperbewusstsein zu koordinieren. Darüber hinaus kann er auch schwimmen wie ein Fisch.

"Seinen" Menschen steht er jederzeit treu zur Seite und würde sein Rudel immer beschützen. Wenn Sheytan im Sommer nicht gerade dabei ist, ungebetene Vögel von seinem Territorium, dem Hundeplatz und dem darüber gelegenem Luftraum zu verscheuchen, sucht er eifrig die winzigsten Steine. Diese bringt er uns dann, damit er sie erneut suchen - und natürlich finden (!) - kann. Eben ein Makrosmatiker mit über 200 Millionen Riechzellen mehr, als wir sie haben...und damit jenseits unserer Vorstellungskraft!

Allerdings treibt er manchmal auch seinen Schabernack mit uns: Hin und wieder begeht Sheytan heute noch "Mundraub". Nahezu ohne Spuren zu hinterlassen, gelingt es ihm, Lebensmittel (wie es sich für einen richtigen Kerl gehört, bevorzugt er Essbares fleischlicher Herkunft), sogar aus Schubladen, Schränken, Töpfen und Dosen zu entwenden, so dass man vor dem Verlassen der Wohnung erst sicherstellen muss, ob diese denn auch wirklich "safe" ist.

 

 

 

 Tequila

*geboren am 13. Mai 2008

Am 29.Juni 2008 ist Tequila zu Ralph gezogen. In den ersten Monaten hat sie ihr Umfeld mit dem Unsinn, den sie im Kopf hatte ganz schön auf Trab gehalten. Eines der ersten Kommandos, die sie lernen musste, war "Lass es!". Und manchmal dachte sie wohl auch schon, dass dies ihr Name sei... "Hoover" wäre auch ein passender Name für sie gewesen, denn sie ist unglaublich verfressen. Alles, was irgendwie essbar sein könnte, wurde anfangs verschlungen. Mittlerweile ist dies aber natürlich über den Gehorsam unter Kontrolle gebracht ;o) Wir sind froh, dass sie so ein Nimmersatt ist, denn mit verfressenen Hunden macht die Arbeit besonders viel Spaß!

Inzwischen hat sie sich zu einer imposanten, eigenständigen und selbstbewussten Hündin entwickelt. Zuhause sucht sie oft menschliche Nähe und lässt sich mit Vorliebe kuscheln. Sobald es jedoch an die Arbeit geht, überschlägt sie sich fast vor Eifer. Für ihren Ball, einen Krümmel Futter oder einen Schluck Kaffee (!) würde sie wohl alles tun. Bei soviel Motivation, die sie wohl manchmal am Denken hindert, haben wir nicht selten überlegt, ob bei ihr nicht eine gewisse Lernresistenz vorliegt... Aber inzwischen hat sie uns vom Gegenteil überzeugt.

Besonders beeindruckend ist es, Tequila bei der Nasenarbeit zu beobachten. Ihre Spezialität ist das Suchen und Verbellen einer versteckten Kiste. Es ist jedes Mal aufs Neue faszinierend ihr bei der Suche zuzusehen.

 

Kontakt

Ralph Maslowski

Telefon: 0234/ 5307903

             0234/ 95063306

   Mobil: 0178/ 5471961

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Facebook

Besuchen Sie unsere Hundeschule aus Bochum auch bei  

Hundetrainerausbildung

Alb-Roller